Zusatzmodule

Auf praxisnahen Einsatz legen wir großen Wert. Folgende Zusatzmodule stehen Ihnen deshalb zur Verfügung:

 

  • Mitarbeiter Dienstplan Portal Link zum Testportal
    Dieses Modul ist eine passwortgeschützte Diensplanauskunft für Ihre Mitarbeiter und Kunden im Internet. Neben den Dienstplänen haben die Mitarbeiter die Möglichkeit online ihre Urlaubsanträge zu stellen, ihre Zeiten zu erfassen und Ihnen mitzuteilen wann sie arbeiten können oder nicht.  Die Einsatzleiter haben zusätzlich noch die Option Einsatzplanung, d.h. es können Änderungen an den Diensplänen direkt online über den Browser erledigt werden.
  •  Automatisierte Preiserhöhung
    Bei der Pauschalfakturierung finden in regelmäßigen Abständen Preiserhöhungen statt. Nach Eingabe einer Regel für die Preiserhöhung, erstellt Padis auf Knopfdruck ein Informatiosschreiben für Ihre Kunden. Dann können die Preise in der Datenbank effektiv erhöht werden.

  • Automatisierte Lohnerhöhung
    Dieses Modul unterstützt Sie bei Änderungen im Bereich Lohn. Sie müssen nicht manuell jeden Mitarbeiter aufrufen und neue Werte eingeben, sondern können über das Fenster Lohnerhöhung, die Stundensätze im Personalstamm und in den Grundlagen (globale Stundensätze) automatisiert erhöhen.
  • Automatische Planung mit Rhythmen und Schichtmodellen
    Hinterlegen Sie, in welchen wiederkehrenden Rhythmen welche Dienste besetzt werden sollen. Anhand dieser Eingaben kann Padis die Planung automatisch vornehmen.
  • Antrittskontrolle mit automatischem Zeitdatenimport aus Zeiterfassungssystemen
    Bei der Antrittskontrolle erhält der Einsatzleiter einen Hinweis, welcher Mitarbeiter sich noch nicht gemeldet hat oder sich noch nicht abgemeldet hat. Er kann darauf sofort reagieren.
  • Arbeitszeitkonto
    Pro Mitarbeiter kann ein Arbeitszeitkonto geführt werden. Über- oder Minderstunden eines Monats werden ausgeglichen, ein Mitarbeiter erhält so einen konstanten Arbeitslohn. Eine manuelle Bearbeitung ist ebenfalls möglich. Übersichtslisten werden erstellt.
  • Bestellschein-Verwaltung (Bahn)
    Die Regionalniederlassungen der Bahn stellen besondere Anforderungen an die Objektauswertung. Das durch Padis erstellte Formular ist bei der Deutschen Bahn bekannt und anerkannt. Teil- und Abschlussrechnungen sind möglich.
  • SEPA-Lastschriftverfahren
    Hierbei wird pro Lastschrifttyp (Basislastschrift, Firmenlastschrift, CORE1) eine XML-Datei zum Austausch mit der Bank erzeugt. Der alte Datenträgeraustausch (DTA) ist nicht mehr gültig.
  • Erweiterte Vorgangsverwaltung
    mit Angebotswesen, Auftragsbearbeitung und GAEB-Schnittstellen

  • Formulardesigner List & Label
    Mit diesem Modul können Sie Ihre Berichte und Rechnungsformulare gestalten und anpassen. Sie können Ihr Logo einbinden, Serienbriefe für Mitarbeiter und Kunden erstellen, sowie vorhandene Statistiken und Auswertungen nach Ihren Bedürfnissen anpassen.
  • Kontakthistorie / Dateiverwaltung
    Mit diesem Modul hinterlegen Sie alle Kontakte zu einem Mitarbeiter oder Kunden. Einträge zu Gesprächen oder Telefonaten sind so auch Jahre später nachzuvollziehen.
  • Mandantenübergreifende Einsatzplanung
    Über die Personalfreigabe kann ein Mitarbeiter mandantenübergreifend freigegeben werden
  • Schnittstelle Lohn/ FiBu
    Die aus den Einsatzplänen und Stundennachweisen generierten Lohnscheine werden direkt an eine Lohnabrechnungssoftware übergeben. Keine erneute Eingabe. Das Rechnungsausgangsbuch wird über eine Schnittstelle an ein Finanzbuchhaltungsprogramm übergeben. Buchungssätze werden automatisch erstellt.
  • Schnittstelle Navision
    Durch die Schnittstelle werden alles Daten im Hintergrund laufend aktualisiert. Daten für die Fakturierung und Lohnabrechnung werden automatisch ausgetauscht.
  • Subunternehmer / Lieferanten
    Die Eingangsrechnungen von Subunternehmern werden in Padis erfasst. Dadurch ist eine Gegenüberstellung der Umsätze mit den Subunternehmern und gestellten Rechnungen möglich. Sie behalten den Überblick über Kosten und Nutzen einer Zusammenarbeit mit Subunternehmern.
  • Pivot Tabellen
    Mit den Pivot-Möglichkeiten können Sie Ihre Daten nach Belieben analysieren. Sie gruppieren und selektieren direkt in den Pivot-Tabellen und erhalten so schnelle umfangreiche Informationen.

 

 

Einsatzplanung für Sicherheitsdienstleister Personalverwaltung Abrechnung und Lohnaufbereitung Fakturierung Zusatzmodule Systemanforderungen FAQ Updates Informationsmaterial
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Facebook

YouTube

LinkedId